Von Popeye Village nach Marsaxlokk

 Das erste Ziel des Tages war Popeye Vilage. 

Hier wurde 1980 der Film Popey mit Robin Williams gedreht. Heute ist es ein Vergnügungspark.

Ich habe mir das Dorf nur von aussen angeschaut und dann eine kleine Rundfahrt rund um die Insel gemacht, Unterwgs habe ich ein paar kleine Spaziergänge an der Steilküste gemacht.


 

 

Der nächste Stop war bei Hagar Qim, dem ältesten bekannten Steinmonument der Welt. Der Tempel soll bereits 3600 v. Christus gebaut worden sein.


Die Fahrt endete dann in Marsaxlokk einer sehr schönen Hafenstadt nm Süden Maltas.




Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gozo

Valetta und ein bisschen Game of Thrones

Flughafen Frankfurt